Navigation umschalten
Warenkorb

Chantico Pyrolysekocher

Kochen & Terra Preta herstellen
CHF 950.00

Dieser Chantico Pyrolyse Ofen ist hervorragend geeignet, um seine eigene hochwertige Pflanzenkohle zu produzieren.

Gleichzeitig dient er als Kochstelle und mit optionalem Zubehör wie Gussplatte als Grill und entsprechendem Aufsatz als Pizzaofen.

Verfügbarkeit:nur im Laden erhältlich (Abholung)
Art.-Nr.
SA_CHANTICO

Der Pyrolyse Ofen (Holzvergaser) ist aus hochwertigstem Edelstahl gefertigt. Daraus lässt sich nicht nur Pflanzenkohle in hervorragender Qualität herstellen, schwarz lackiert sieht er auch edel aus.

Durch die Hitze gast das Holz aus, die entstehenden Gase verbrennen sehr sauber und erzeugen eine Hitze von bis zu 450° Celsius. Auf der mitgelieferten Plattform kann mit normalen Pfannen gekocht oder gebraten werden. Handelsübliche gusseiserne Grillplatten eignen sich hervorragend zum Grillieren. Verschiedene Pizzaofenaufsätze für Gasgrills können für Pizzas, schonendes Garen von Fisch u.s.w. verwendet werden.

Der Verbrauch an Brennstoff ist sehr gering und die Ausbeute an hochwertiger Pflanzenkohle ist bei korrekter Bedienung und Ablöschung zum richtigen Zeitpunkt sehr gross.

Die Brennkammer hat ein Volumen von 14 Litern und erlaubt unterschiedlich hohe Füllungen. So ist eine Brenndauer zwischen 20 Minuten bis 3 Stunden und mehr möglich.

Das Prinzip der Pyrolyse wurde hier soweit optimiert, dass es ein Kinderspiel ist, den Ofen zu bedienen. Zudem bekommen Sie von uns die nötigen Informationen zur Bedienung und bei Bedarf beantworten wir gerne Ihre Fragen diesbezüglich. Da wir unsere eigene Pflanzenkohle produzieren, um damit Terra Preta herzustellen, können wir bestens weiterhelfen. Nach Absprache ist eine praktische Einführung möglich.

Folgendes benötigen Sie zusätzlich zum Ofen: Trockenes Holz, Säge, Axt und etwas Arbeit. Oder man nimmt fertige trockene Holzhackschnitzel oder Pellets. Zum Ablöschen ein Metalleimer und eine Giesskanne.

Brennkammervolumen
14 Liter

Erzeugte Holzkohle je Brand
bis zu 7 Liter

Material
100% Edelstahl, zwei Millimeter Wandstärke, schwarz lackiert
Kochplatte: Normalstahl (wegen der besseren Wärmeleitfähigkeit)

Kochplatte
Ovale Kochplatte 36x30cm

Gewicht
ca. 21kg, kann werkzeuglos zerlegt werden

Gesamthöhe
89cm

Ungefähre Brenndauer
Brenndauer mit ca. 18 cm langen Holzstücken, übereinandergestellt:

ca. 1,5 bis zwei Stunden, je nach Art des Holzes.

Brenndauer mit Holzhackschnitzeln:
0,5 bis 1,5 Stunden Hartholz brennt länger

Weichholz kürzer Brenndauer mit Baum- und Strauchschnitt:
ca. 0,5 bis 1,5 Stunden

Brenndauer mit Pellets:
0,5 bis 5 Stunden, je nach Füllhöhe und Regulierung der Flamme

Brenndauer mit Zapfen:
ca. 30 bis ca. 45 Min

Bei einer empfohlenen Mischung mit Pellets verlängert sich die Brenndauer entsprechend.


Ideales Brennmaterial

– Gehacktes und kurz gesägtes Holz
– Holzhackschnitzel
– Holzpellets
– Kiefernzapfen
– Tannenzapfen

Das Holz muss immer trocken, unbehandelt und frei von Schadstoffen sein.

Auf ca. 18 cm Länge gesägte Hölzer spalten bis auf max. 4 cm Stärke, dann zwei Lagen senkrecht übereinander stapeln, Lücken mit dünnen Stücken füllen, obendrauf waagerecht dünne Hölzchen legen oder Schalen von Walnüssen und Haselnüssen und dann mit „kleinem Lagerfeuer“ oder Grillanzündern anzünden. Das ergibt eine sehr kräftige Flamme, immer die Kochplatte drauf lassen und den Regler für die Brennkammer solange nach links ziehen, bis die Flamme kleiner wird und nicht mehr raucht. Die Frischluftzufuhr zwischen den beiden Rohren ist immer auf 100% gestellt und nicht regelbar.
Nur gut getrocknetes Material verwenden!
Sägemehl und staubartiges Material bitte nicht verwenden.
__________________________________________
Dieser Artikel ist nur im Laden erhältlich (Abholung)



Mehr Informationen
Verfügbarkeit nur im Laden erhältlich (Abholung)
CHANTICO

CHANTICO

Chantico Pyrolyseofen zum Kochen und gleichzeitig Terra Preta herstellen.

Alle Produkte von CHANTICO anzeigen